Die Relaxia Gruppe, mit über 40 Jahren Erfahrung in der Branche hat eine Referenzkette auf den Kanarischen Tourismus-Markt geworden, wo derzeit fünf touristischen Einrichtungen auf den Inseln Gran Canaria, Lanzarote und Fuerteventura anbieten.

Die sehr hohen Qualitätsstandard durch seine extra-Betten, von kurzem renoviert und eine gute Lage ihrer Betriebe, in der Nähe der besten Strände auf den Inseln haben Anhänger der verschiedenen Auszeichnungen und Qualitätszertifikate und Umweltschutzaktivitäten gemacht, wie zum Beispiel: "Aufstrebenden Tourismus Lanzarote 2011", "Biosphäre Hotels", "Erste kanarischen Kette 4 Plätze mit dem 'Q' Qualitätstourismus" und verschiedene Auszeichnungen wie dem empfangenen "Bescheinigt Tui Blue Award".

relaxia

500.000 zufriedene Kunden

relaxia

Die Pérez Moreno-Gruppe, ein Familienunternehmen Kanarienvogel Hauptstadt im Tourismus-Sektor entwickelt seine Tätigkeit durch die Relaxia Kette.

Der Beginn der Tätigkeit der Gruppe stammt aus den frühen 70er Jahren, mit dem Bau und Betrieb von seiner ersten Einrichtung von Bungalows, Relaxia Los Girasoles befindet sich in Playa del Inglés. Was sollte ein Immobiliengeschäft im Süden von Gran Canaria wurde gewesen, im Laufe der Jahre ein florierendes Touristengeschäft , ein wichtiger Bestandteil der wirtschaftlichen Solvenz dieser Gruppe. Von diesem Ausgangspunkt , den Tourismus als strategische Geschäfts verstanden, zusammen mit einer neuen Formel parallel zur Bau- und Immobiliengruppe Aktivität Diversifikation.

Nachhaltigen Tourismus und Qualität mit Zufriedenheit: unsere großen Wert Wetten der Kanarienvogel Industrie

relaxia

Die endgültige Zusage für den Tourismussektor nahm Gestalt auf den Inseln Lanzarote und Fuerteventura: 1984, Relaxia Lanzaplaya (Lanzarote); 4 Jahre später, Relaxia Jandíaluz (Fuerteventura) und 1995 Relaxia Lanzasur Club (Lanzarote). Vor kurzem innerhalb Relaxia Lanzasur, sah das Licht unserer jüngsten Projekt, dem Aqualava Water Park, eine Freizeitanlage ergänzende Bezug auf Lanzarote, den Betrieb mit sauberer Energie, wie Geothermie, Solarthermie und Photovoltaik zu sein.

In Relaxia verstehen wir den Tourismus als Faktor für eine nachhaltige Entwicklung und ein Instrument der persönlichen und kollektiven Entwicklung. Unsere Anlagen sind mit dem "Q" Qualität im Tourismus Umweltzertifizierung EMAS zertifiziert und in unseren Einrichtungen haben wir den Unterschied der lokalen Behörden durch unser Engagement für die Umwelt. Relaxia Lanzasur wurde immer von der TUI-Gruppe als einen unter den Katalog Urlaub gewählt.

Bei der Entwicklung des Tourismus Tag Welt in Gran Canaria wir wurden von der ITC als ein Fall von Geschäftserfolg 2012, basiert auf unserer Verpflichtung zur Nachhaltigkeit anerkannt.

In Relaxia ist unsere Maxime ein neues Konzept des Tourismus, wo jede Anlage auf einem Segment unserer Kundschaft fokussiert ist, von Paaren, Familien, für ältere Kunden. Jeder unserer Standorte sind so konzipiert, mit Dienstleistungen und Freizeit bieten sich für jede Art von Kunden und immer mit dem besten Wert.

In unserer Familie Resorts, können die Eltern sich entspannen und die Sonne, Schwimmbäder, Miniclubs ... mit der Ruhe genießen, die Kinder in einer sicheren, Qualität in der Pflege sind. Unsere Buffets sind so konzipiert, um den Geschmack aller Arten von Kunden gerecht zu werden, eine große Vielfalt und hervorragende Qualität beibehalten, die alle Familienmitglieder begeistern wird, sowohl Erwachsene als auch Kinder.

Unser Motto: Der Kunde steht an erster Stelle.

relaxia

Kanarische Inseln ein Ziel für die ganze Familie

Gran Canaria ist als Miniaturkontinent bekannt wegen der unglaublichen Vielfalt an Landschaften und Kontraste die sie darstellt. Mit mehr als 60 km Strände, so vielfältig wie die Landschaften, die nicht unbemerkt bleiben können. Diese Insel wurde wegen den wunderbaren und einzigartigen Naturraum, als Biosphärenreservat erklärt. Die Dünen von Maspalomas, La Playa de Las Canteras, Vegueta, Telde Teror, La Aldea… Soviele Orte zu besichtigen, danach möchten Sie bestimmt die Erfahrung wiederholen.

Gran Canaria hat viel zu bieten. Neben einem vielfältigen markanten kulinarischen Highlights ist das kulturelle Angebot sowie umfangreiche Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten gross . Während eines Besuchs auf der Insel ist es ein Muss die berühmten faltigen Kartoffeln (papas arrugadas), Kekse von Moya, Chorizo ​​von Teror Agaete oder Kaffee oder Weine dieses Landes zu probieren.

Gran Canaria ist nicht nur eine Insel der Sonne und Sand. Es bietet Sportbegeisterten ideale Orte an um Ihren Lieblingssport das ganze Jahr über auszuüben. Neben Wassersport, Tauchen, Surfen, Windsurfen, Segeln usw. können Sie an verschiedenen Sportplätzen üben wie Klettern, Radfahren, Wandern ... etc . Golfliebhaber finden auch ihren Platz auf dieser Insel durch die große Auswahl an ausgezeichneten Kursen.

Wenn man von Lanzarote spricht,dann ist automatisch die Rede von Cesar Manrique und das Erbe dass er auf dieser Insel hinterlassen hat. Als natürliches Biosphärenreservat seit 1993, mit ihren Farben, ihre Traditionen, ihre verschiedenen vulkanischen Landschaften und Strände lassen nicht jeden Besucher gleichgültig. Seine weltberühmten Feuerberge, Jameos del Agua und vieles mehr, die Sie sicher entdecken wollen.

Lanzarote ist auch ein weltweit führendes Ziel in der Sportwelt . Hervorstechend der Ironman Lanzarote, Internationaler Marathon von Kite- Surfe Meisterschaften, Regatten und offene Wasserdurchfahrten , zusammen mit vielen anderen Sportveranstaltungen auf der Insel. Wegen des Klimas und seiner Struktur ist sie beliebt für Radfahrer, Läufer und das Ziel für die Idee zum beginnen oder fortsetzen wie z.b. Tauchen, Segeln usw. Wie der Rest der Kanarischen Inseln, bietet sie auch verschiedene Sportmöglichkeiten an, im Bereich für Liebhaber von Golf auf den zwei Golfplätzen.

Lanzarote bietet eine reiche und traditionelle Speise- und Weinkultur an. Während Ihres Besuchs ist es fast obligatorisch La Geria zu besuchen wo sich die meisten Weinberge und die ältesten Keller der Insel befinden . Eine ausgezeichneter Malvasia Weisswein mit einem guten Käse der Insel, ist etwas dass man nicht verpassen sollte.

Können Sie sich eine Insel mit über 150 km weißen Sandstränden und türkisfarbenem Wasser vorstellen? Das Paradies genannt Fuerteventura existiert und wird als La Playa de Canarias bekannt. Aber Fuerteventura besteht nicht nur aus Stränden, ihre Dörfer zu besuchen und mehr über seine Geschichte zu erfahren, bietet den Besuchern einen anderen Blick der Insel an. Betancuria, La Oliva, Berg Tindaya oder besuchen Sie die Insel Lobos und Ihnen wird eine angenehme Erinnerung für immer bleiben an allen die die einzigartige Insel zu entdecken wagen.

Fuerteventura ist auch reich an Gastronomie, sein weltberühmter Ziegenkäse ist weltweit bekannt. Und vor kurzem wurde der erste Weinkeller der Insel eröffnet.

Diese Insel bietet auch eine breite Palette von Sportarten an. Praktizieren Sie Wind- oder Skysurf im glasklahren Wasser. Entdecken Sie den Meeresboden beim Tauchen, erforschen Sie die Straßen auf Fahrrädern oder spielen Sie Golf, dass sind nur einige der komplementären Angebote dieser einzigartigen Insel.

relaxia

Entdecken Sie unsere sozialen Netzwerken

Austausch von Erfahrungen auf Ihre Lieblings-Netzwerk